Projekt 52/5: Heute, jetzt, hier !

Darum gilt, was Gott gesagt hat: »Heute, wenn ihr meine Stimme hört, dann verschließt eure Herzen nicht wie eure Vorfahren, als sie sich erbittert gegen mich auflehnten. Hebräer 3.15

 

 

"Heute, jetzt, hier!" Eine Sichtweise, oder fast schon eine Lebensweisheit dieser Zeit. Doch um was geht uns da? Um das neue Smartphone von der Firma XXX, oder vielleicht das neue Auto damit man daran erkennt wie weit ich es geschafft habe in meinem Leben? Ist das nicht oft nur die Suche nach Anerkennung und Wertschätzung in dieser Welt?

 

Ich habe oft diesen Schatten hinterher gejagt. Doch wenn ich eines dieser Dinge in meinem Besitz war, fing die Suche wieder aufs neue an. Zwischenzeitlich ist mir das relativ egal. Denn ich weiß, dass keines dieser Dinge mir meinen inneren Frieden geben kann. Mein persönlicher Glaube hingegen tut dieses. Lange habe ich mich dagegen gewehrt in dem ich mich sogar darüber lustig gemacht habe. 

 

Doch Jesus klopfte immer wieder an. Irgendwann habe ich es gewagt und ihm meine Tür geöffnet. Ich bin heute so dankbar dafür und wünsche es jedem von uns, das erleben zu dürfen. Schiebt es nicht vor euch hin. Entscheidet euch heute, jetzt und hier. Das wäre mein Wunsch. Aber nicht weil ich es sage. Macht es, weil ihr es selber spürt! Es ist eine persönliche Entscheidung, die das ganze Leben beeinflusst! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0