Adlerstrasse

Mit diesem Beitrag starte ich mein persönliches, fotografisches Langzeitprojekt. In den kommenden Wochen und Monaten (Jahre?) werde ich die Strassen von meinem Wohnort Friesenheim ablaufen und diese fotografisch dokumentieren. Dabei wird jede Strassenseite zweimal abgelaufen, jeweils in eine Richtung. Damit gehe ich viermal die Strasse ab, um von jeder Laufrichtung aus Fotos zu erstellen.

 

Ich möchte mit den Detailaufnahmen, die ich immer vom Gehweg aus mache, meine Sichtweise darlegen. Es werden also nicht die typischen Fotos entstehen, sondern Detailaufnahmen (m)einer Stadt. Vielleicht erkennt einer meiner Leser, wo die jeweilige Aufnahme entstanden ist. Es würde mich freuen wenn ihr mich auf den Streifzügen durch meinen Wohnort begleiten würdet.

 

 

Mit diesem Langzeitprojekt möchte ich euch meinen Wohnort Friesenheim näher bringen. Ich werde versuchen alle Strassen, Wege und Gassen abzulaufen und diese auf meine Art zu dokumentieren. Es würde mich freuen, wenn ihr mich auf diesem Weg ein Stück begleiten würdet. Alle Aufnahmen entstanden von der Strasse, oder vom Gehweg aus. Kein Grundstück wurde für ein Foto betreten. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Mark (Dienstag, 28 März 2017 09:06)

    Interessantes Projekt und gut, dass Du nicht in einer Großstadt wohnst

    Gruß Mark

  • #2

    Jörg (Dienstag, 28 März 2017 19:19)

    Gefällt mir. Bin gespannt ob die Anwohner das auch toll finden. Wünsche Dir ganz viel Spaß und Geduld.

  • #3

    Holger (Dienstag, 28 März 2017 19:28)

    @Mark

    Dann wäre es kein Langzeitprojekt, eher eine Lebensaufgabe ;-)

  • #4

    Holger (Dienstag, 28 März 2017 19:31)

    @Jörg

    Warten wir es mal ab. Da ich ja alles vom Gehweg ohne Hilfsmitte fotografiert habe, dürfte rein rechtlich ich auf der sicheren Seite sein. Wenn jetzt aber wirklich jemand sich melden würde und er das Detail erkannt hat von seinem Haus und er es nicht möchte, kann man ja mit mir reden. :-)