Alles auf Anfang, … irgendwie.

Alles neu macht der … September 2016.

 

 

Wer meine Webseite in der Vergangenheit verfolgt hat, wird bemerkt haben, dass es nicht mehr so ist wie es einmal war. Das Leben besteht aus täglichen Veränderungen und auch diese Webseite tritt nun mehr oder weniger verändert auf. Doch warum mache ich das?

 

 

Bedingt durch meine Depressionen, war ich immer mehr verleitet schnell ein neues Foto bzw. einen neuen Beitrag zu veröffentlichen. Über die meist positiven Resonanzen holte ich mir meine kleinen „Streicheleinheiten" ab. Doch diese hielten nicht lange an und schon ich war wieder auf der Jagd nach einem guten Foto um wieder „gelobt“ zu werden. Dadurch wurde die Webseite immer mehr eine Belastung für mich, und gab meiner Depression sogar neue Nahrung. Das möchte ich nun ändern! Als erstes habe ich den Inhalt gelöscht. Nichts sollte mich daran hindern, oder mich ablenken, diesen Neuanfang zu wagen.

 

 

Ich versuche nun mit diesem Neustart eine andere Strategie zu verfolgen. Sich nicht mehr hetzen zu lassen, um täglich einen neuen Beitrag zu posten. Nicht mehr jagen nach neuen Beiträgen um im weltweiten Internet nicht in Vergessenheit zu geraten. Ich möchte nicht mehr täglich kontrollieren, ob die Zugriffszahlen auf meiner Webseite gestiegen, oder gefallen sind. Ich möchte Fotos und Beiträge veröffentlichen die mir persönlich wirklich wichtig sind. Ohne den Anspruch zu erheben, dass dieses grundlegend auch von anderen so empfunden wird. Ich möchte halt mit einem etwas feineren Pinsel dieser Webseite meinen persönlichen Anstrich geben.

 

 

 

Ob mich das gelingen wird, das wird die Zeit zeigen. Natürlich würde ich mich weiter über eine positive Resonanz freuen. Es wäre gelogen wenn dem nicht so wäre. Aber ich möchte es nicht mehr so machen, nur deshalb einen Bericht oder ein Foto zu veröffentlichen. Wenn alles auch noch hier auf Neuanfang steht, würde ich mich freuen, wenn ihr ab und zu vielleicht mal vorbei schaut.  

 

In diesem Sinne, bleibt mir gewogen.

 

 

 

Holger

Kommentar schreiben

Kommentare: 0