Projekt 52/2: Zwei Seiten einer Medaille, die mir zum wertvollsten Besitz wurde.

Denn das Gesetz ist durch Mose gegeben; die Gnade und Wahrheit ist durch Jesus Christus geworden. Johannes 1,17

 

 

Die 10 Gebote. So viel darüber geschrieben, so viel darüber gespottet. Für mich sind sie ein Zeichen der Göttlichkeit. Denn ich glaube nicht das es einen Menschen gibt, der sie alle sein Leben lang einhalten kann. Erst Recht nicht ich selber! Sie als Leitfaden zu nehmen ist gut und richtig, sie 100%ig zu erfüllen, bleibt uns Menschen versagt. Hier wird ein weiteres Mal darauf aufmerksam gemacht, das wir uns nicht das Himmelreich verdienen können, das schaffen wir nicht alleine.

 

Deswegen hat Jesus das Gesetz erfüllt und so bin ich durch ihn und seine Gnade errettet. Es ist ein Geschenk Gottes an uns Menschen. Ob wir es annehmen, das bleibt jedem Menschen selbst überlassen. Es ist eine persönliche Entscheidung im Leben die bewusst getroffen werden muss. Keine Kirche kann uns durch die Taufe zu einem Christen machen! Meine Frau sieht die Taufe als Gutschein an, den jeder Mensch eines Tages einlösen kann, aber nicht muss. Für mich ein schöner Gedanke. Ich habe mein Ticket eingelöst!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0